Fachkraft, Beauftragte

Der Begriff "Brandschutzbeauftragter" wird in Kapitel 3.3.4.2 der DIN 14011 "Begriffe aus dem Feuerwehrwesen" (Ausgabe 2010) wie folgt definiert: "Der Brandschutzbeauftragte ist eine besonders ausgebildete Person, die mit der Wahrnehmung des betrieblichen Brandschutzes beauftragt ist." "Der Brandschutzbeauftragte soll den Arbeitgeber, Unternehmer oder Gebäudebetreiber in allen Fragen des Brandschutzes beraten, indem er die